STEFANIE MACHERHAMMER

“Never limit yourself because of others' limited imagination"

Den Glauben daran wer man ist und was man kann, kann man ändern. Ich habe die Überzeugung, dass NICHT meine Vorgeschichte, Umstände in die ich hinein geboren wurde und meine „gute/schlechte“ Genetik mich definieren. Sondern, dass ich mich und jeder sich selbst NEU DEFINIEREN kann.

Herzlich willkommen bei MYSELF REDEFINED!

WIE ALLES BEGANN

Ich habe zahlreiches ausprobiert, bin oft gescheitert, gefallen und wieder aufgestanden – alles was ich zuvor allein durchleben und ausprobieren musste, hat mich letztlich an Erfahrungen bereichert. 

Diese ermöglichen mir unterschiedliche Ticks, Gewohn- und Denkweisen anderer besser zu verstehen und in unterschiedlichste Herausforderungen hineinzuversetzen, um individuelle Lösungen zu entwickeln.

Abgestempelt.
Unsportlich. Mollig.

Als molliges Kind gemobbt und als „unsportlich“ abgestempelt, begannen bei mir früh, im Jugendalter ab 13 Jahren, Knie- und Hüftschmerzen aufzutreten, während ich für die Schule (HTL) lernend und später als Grafik- und Webdesignerin in Werbeagenturen viel Zeit sitzend im Büro verbrachte.

Das hat mich für mein Leben geprägt

Während ich mich gleichzeitig optisch unwohl, sowie in meiner Kleiderwahl eingeschränkt fühlte und versuchte mich unter weiter Kleidung zu „verstecken“, erlebte ich über Jahre hinweg die Schmerzen meiner Mutter mit, welche letztlich künstliche Gelenke bekam. Ihre jahrelang schmerzbedingt reduzierte Lebensqualität hat tiefe Spuren bei mir hinterlassen, die meine Sichtweise verändert haben.

Schluss mit Jo-Jo-Effekt
und quick-Fixes!

Ich habe in meinem Teenie bis Jugendalter zahlreiche Diät-Versuche und stundenlanges Cardio sowie bodyweight Übungen / Gymnastik ausprobiert und ständig kam es zu Rückfällen. Gefühlter JoJo-Effekt in Dauerschleife. Kein Erfolg war von Dauer. Irgendwann hatte ich wiederholte quick-fixes, Jojo-Effekte und all den Frust satt.

It's a mindgame.
Es ist DEINE Entscheidung

Meine Ziele wurden anfangs von meinem Umfeld belächelt statt unterstützt. „Meine schlechte Genetik“ würde es mir niemals ermöglichen und meine Ziele seien unrealistische Träumerein.

Umso bedeutender wurde es für mich, an meiner Einstellung zu mir selbst zu feilen.

Meine Herzensangelegenheit und DER Gamechanger

Von Diäten wegzukommen und stattdessen einen Lifestyle zu entwickeln – eine langfristige Strategie die ich LEBE und LIEBE – für haltbare Erfolge war das Erfolgsrezept.

Ein Lifestyle der Spaß macht und dauerhaft ans Ziel bringt, und das auch anderen zu ermöglichen – wurde für mich zu meiner persönlich Herzensangelegenheit.

Endlich langfristig Erfolge!
Leidenschaft wird zur Berufung

Die Fortschritte durch Training und bewusste Ernährung machten eine gefühlte Notwendigkeit zu einer Leidenschaft.

Der Spaß den ich dabei empfinde, zu beobachten wohin ich mich körperlich und mental pushen kann ist es, wofür ich „BRENNE“. Und was man gern macht, man man gut, oder?

Meine Kompetenzen 
& Ausbildungen

Leidenschaftliche McFit Gruppenkurs Instruktorin seit 2017

Im Zuge meiner Gruppenkurse haben meine Mitglieder die Möglichkeit in einer motivierenden Gruppenumgebung mit mir zu trainieren, von meinem professionellem KnowHows als PersonalTrainerin zu profitieren und individualisierte Tipps zur Übungsausführung zu erhalten. Gemeinsam lachen und schwitzen wir UND ich habe immer Tipps zu Training, Ernährung* bzw. generell Lifestyle parat hat.

Dieser Kurs beleuchtet die Wissenschaft hinter der perfekten Bewegungsausführung. Das Ziel ist es, nicht nur effektiv zu trainieren, sondern auch das Risiko von Verletzungen drastisch zu reduzieren.

Bühnenerfahrung als Wettkampfathlet

Regelmäßiges Posing Coaching bei Toby Harrison seit 2020
 
WBFF Wettkämpfe Sommer 2020 virtual Tour Fitness Diva 
IFBB Wettkampf, Herbst 2020, Kategorie: Bodyfitness

WBFF Wettkampf Herbst 2022, Kategorie: Wellness Diva 3. Platz

„Training The Female Athlete“ Certificate

Von FMG (ehemals WBFF) Fitness World Champion und Fitness Model Hattie Boydle (@hattieboydle) und Strength Coach Sebastian Oreb (@australianstrengthcoach) 
in Zusammenarbeit mit dem Clean Health Fitness Institute (@cleanhealtheducation).

Diese praxisorientierte Ausbildung ist speziell auf das Coaching von Frauen ausgelegt. Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung von Ernährungs- und Trainingsmethoden zur gezielten Gewichtsabnahme / Körperfettreduktion, Kraft- und Muskelaufbau.

„Performance Nutrition Coach“ Certificate

des Clean Health Fitness Institute (@cleanhealtheducation / cleanhealth.edu.au)

„Personal Trainer Business Essentials“ Certificate

des Clean Health Fitness Institute (@cleanhealtheducation / cleanhealth.edu.au)

It's a lifestyle – not another diet

Bessere Ernährung* führt zu besserer Leistung, einem angenehmeren Körpergefühl und letztlich besserem Aussehen sowie Ausstrahlung.

Festzustellen, dass ich meinen Wohlffühlkörper aus dem erbauen kann was ich ihm gebe – führte zu einer viel positiveren Beziehung zu Essen.

Ich erlebte, das „alltägliche Wehwehchen“ und Unannehmlichkeiten zu empfinden NICHT „normal“ sind und sein müssen. Ich fand heraus wie es möglich ist, zeiteffizient mit wenig Aufwand lifestyle-taugliche Rezepte zu entwickeln die mich meinem Ziel näher bringen UND auf die mich jedes Mal aufs neue freue! Die mir wirklich schmecken und ich mir nichts aufzwingen oder auf etwas verzichten muss. 

EMPHATIE ALS MEINE STÄRKE

Ich betrachte mich selbst als sehr emphatische Person und meine zuvor als Schwächen bezeichneten Eigenschaften „sehr emotional zu sein“ als meine Stärke...

…die mich antreibt und mich in andere hineinversetzen lässt. Meine vielen emotionalen Rollercoaster und gescheiterten Versuche brachten mir Erfahrungen, die ich nun mit anderen teilen kann und möchte.

Mit mir kann man offen und ehrlich über jeden persönlichen „Tick“ sprechen, Selbstzweifel, Zweifel anderer, … Ich habe vieles durchlebt und das macht mich gut darin andere besser zu verstehen und entsprechend eine individuelle Lösung zu finden. 

Schwierig ist zu lernen, sich wertneutral selbstreflektiert wahrzunehmen. HINZUSEHEN und sich gewisser aktueller Gewohnheiten bewusst zu werden und diese entsprechend der Zielsetzung anzupassen. 

Ich habe die Überzeugung, dass NICHT meine Vorgeschichte und Genetik mich definieren. Sondern, dass ich mich und jeder sich selbst NEU DEFINIEREN kann.

 Ich habe gelernt, dass man sich AN-Gewohnheiten, UM- und Abgewöhnen kann. Es gibt keine angeborenen oder anerzogenen Eigenschaften die einen zurückhalten müssen. Den Glauben daran wer man ist und was man kann, kann man ändern.

DER GAMECHANGER: Ein praxistauglicher Lifestyle basierend auf periodisiertem Training gemäß dem Konzept der Trainability, mit darauf abgestimmter Ernährung** und optimierter Gesundheit nach dem Motto „Qualität vor Quantität“ haben es mir ermöglicht – All das will ich nie mehr missen! 

myself redefined

Ich liebe es in vielerlei Hinsicht, mich neu zu definieren. Früher war ich Grafik-Designerin in Werbeagenturen. Nun "designe" ich mich gewissermaßen selbst durch Sport und liebe es, mich bei Shootings in Szene zu setzen und coole "Shots" zu kreieren.

Shooting oder Social Media Kooperation-Anfragen per Kontaktformular oder Mail an stefaniemacherhammer@myselfredefined.com

Gemeinsam ANS ZIEL!

Dein Leben. Dein Körper.
Deine Entscheidung! 

Mit mir an deiner Seite kannst du dir sicher sein, dass du jederzeit ungezwungen und völlig „frei von der Leber weg“ mit mir reden kannst, ich immer ein offenes Ohr für dich habe und mit Herz bei der Sache bin, um dich DEINEM Ziel näher zu bringen.

KONTAKT

Definiere DICH und DEIN Leben neu! Gewinne so viel mehr als nur einen fitten und attraktiven Körper durch unseren ganzheitlichen Ansatz.

Gemeinsam ANS ZIEL!